READING

50 Ideen für deinen Lifestyle Blog

50 Ideen für deinen Lifestyle Blog

blog-post-ideas-ideen

Da der letzte Post zu Blog Post Ideen so gut angekommen ist, möchte ich heute 50 weitere Ideen für Lifestyle Blogs teilen!

  1. Zeige uns deine täglichen Life Hacks: Womit machst du dir das Leben einfacher?
  2. Was studierst du, wo arbeitest du? Wie bist du zu diesem Beruf gekommen? Berichte uns ein wenig aus deinem Berufsleben.
  3. Teile mit uns deine Playlist, die du zum Arbeiten/Reisen/Kochen gerne hörst.
  4. Erzähle uns in einem „Facts about me“-Post von dir. Statt aber wahllos Fakten runterzuschreiben, fokussiere dich auf ein Thema: Essen, Arbeit, Freizeit, Freunde etc.
  5. Berichte uns vom letzten Event, Festival, Konzert, auf dem du warst. Wie fandest du es? Würdest du es weiterempfehlen?
  6. Erzähle von einem Hobby, von dem keiner wusste, dass du es hast.
  7. Gibt dein Statement zu aktuellen Themen: Pokémon Go, Fashion Week, politische Lage etc.
  8. Mache ein Round-Up deinen beliebtesten Posts zu einer Kategorie.
  9. Teile deine liebsten Podcasts mit uns.
  10. Beantworte die häufigsten Fragen, die dir auf dem Blog gestellt werden.
  11. Teile deine Tipps, wie man am besten einen Blog startet und erzähle, welche Fehler du am Anfang gemacht hast.
  12. Wie sieht ein typischer Tag von dir aus? Zeige uns deinen Tagesablauf.
  13. Zeige deine To-Do Liste für die Woche/Monat.
  14. Versuche eine/n Woche/Monat Vegetarier/Veganer zu sein und berichte uns von deinen Erlebnissen.
  15. Was hast du in deinem allerersten Job gelernt? Erzähle davon und sage, ob es dir noch heute weiterhilft.
  16. Zeige uns Bücher/Filme, die dir so gar nicht gefallen haben und erkläre warum.
  17. Welche Blog Tipps haben dir weitergeholfen? Stelle eine Liste zusammen.
  18. Schreibe einen alten Blogpost mit neuen Bildern und Inhalten um (siehe genau dieses Beispiel 😀 ).
  19. Hast du einen Newsletter für deinen Blog? Erkläre, wie man ihn am besten einrichtet und gebe Tipps zu Design und Inhalt.
  20. Schreibe einen A-Z Post über ein bestimmtes Thema: Blog Tipps, Reise Tipps, Foto Tipps etc.
  21. Erzähle uns von Orten, die dir in Erinnerung geblieben sind und einen wichtigen Eindruck für dich und dein Leben hinterlassen haben.
  22. Biete etwa kostenlos an: Ob Cheat Sheet, ein Printable oder ein Blogkalender.
  23. Nehme uns mit auf eine Zeitreise durch deinen Blog: Wie sah dein Blog früher aus? Worüber hast du geschrieben? Wie hat sich dein Blog verändert? Was machst du nun anders?
  24. Erkläre uns, wie du Tools effektiv fürs Bloggen benutzt: Pinterest, Twitter, Instagram, Buffer, etc.
  25. Berichte uns von deinen schlimmsten Dates!

    50 Ideen Lifestyle

  26. Stelle ein Round-Up der lustigsten/traurigsten oder schönsten/unterhaltsamsten YouTube-Videos zusammen.
  27. Was machst für dich einen guten Freund aus und was nicht? Erzähle uns davon!
  28. Welche Buchverfilmungen haben dir besonders gut gefallen und welche gar nicht? Teile deine Gedanken dazu!
  29. Hat eines deiner Lieblingstools ein neues Update? Zeige uns, was neu ist und wie man damit umgeht (Beispiel: Snapchat Memories, Instagram mit mehreren Accounts gleichzeitig nutzen usw.)
  30. Welche Dinge haben deine Eltern dir früher gesagt, die du nie nachvollziehen konntest, sie jetzt aber stimmen? Wann hättest du lieber auf sie gehört und wann warst du froh, dass du nicht auf sie gehört hast?
  31. Wie hast du deine Reichweite erhöht? Gebe uns Tipps und Tricks rund ums Bloggen: Ob SEO, Design oder Kommunikation, deine Leser wird es sicherlich interessieren!
  32. Wie dekorierst du deine Wohnung? Gebe uns Einblicke in deine Strategien.
  33. Führe ein Selbst-Experiment durch und erzähle uns, wie es dir gelungen ist.
  34. Zeige uns deine liebsten Gerichte. Was könntest du jeden Tag essen?
  35. Hat dein Blog Geburtstag oder steht Weihnachten vor der Tür? Dann hoste doch ein Gewinnspiel!
  36. Erzähle uns von deiner Kindheit: Wo bist du aufgewachsen, welche Grundsätze wurden dir vermittelt? Was hat dich besonders geprägt?
  37. Sammelst du etwas? Dann zeige uns deine Sammlung. Ich liebe zum Beispiel Notizbücher!
  38. Ist dir oder deiner Freundin letztens etwas total Skurriles passiert? Teile deine Gedanken mit uns.
  39. Reist du gerne? Erzähle und von den schönsten Reisezielen oder erkläre uns, wie man super mit Handgepäck reisen kann.
  40. Ohne welche Apps könntest du nicht Leben? Stelle eine Liste zusammen.
  41. Zeige uns deine Stadt von der schönsten Seite. Wo sollte man Essen gehen? Welche Sehenswürdigkeiten sollte man gesehen haben?
  42. Fange eine Reihe zu einem bestimmten Thema an: Blogging, Arbeit, Dating, Gedanken.
  43. Hast du ein besonderes Talent oder etwas, wofür du bekannt bist? Berichte uns, wie du so gut darin geworden bist und teile deine Tipps mit uns!
  44. Kennst du hilfreiche Beiträge oder Seiten zu einem bestimmten Thema? Dann stelle uns doch ein paar vor! Egal ob es darum geht kostenlose Stock Bilder, effektive Trainingstipps oder leckere Rezepte zu finden.
  45. Hast du letztens etwas selber gemacht und es ist dir gut gelungen? Dann zeige uns in einem Do It Yourself, wie wir es nachmachen können!
  46. Schreibe einen Post für Anfänger in einem Thema: Wie fange ich an zu bloggen, wie werde ich sportlich, wie motiviere ich mich mehr usw. Wenn man nicht im Thema ist, freut man sich immer über Basics!
  47. Hast du Ideen, was man im Sommer machen könnte? Am besten auch noch Sachen, die nichts kosten? Das Ganze kannst du natürlich mit jeder Jahreszeit machen.
  48. Mit welchen einfachen Dingen kann man ein Notizbuch, ein Zimmer oder ein Regal verschönern?
  49. Wärst du gerne Vollzeitblogger? Schreibe die Vor- und Nachteile auf und teile deine Gedanken mit uns.
  50. Stelle deine eigenen Blog Post Ideen vor. Bestimmt kriegst du auch einige Ideen zusammen!

Schickt mir doch einen Link, wenn ihr euch dazu entscheidet, eine der Ideen aufzunehmen! Ich freue mich auf euer Feedback 🙂

Titelbild via Unsplash

RELATED POST

  1. Ana

    2 August

    Voll toll, so eine Liste!
    Da merkt man, dass man auch wenn man nicht grade die Bahnbrechende Idee hat, seinen Alltag in einen Blogpost verwandeln kann. *-*

    Ich lese deinen Blog derzeit übrigens sehr gerne – weiter so!

    xx Ana http://www.disasterdiary.de

    • Vita

      2 August

      Oh vielen lieben Dank, Ana! Das freut mich wirklich zu hören 🙂 Ja es müssen nicht immer super aufregende Themen sein, im Alltag findet man oft genug Themen 🙂

  2. Dunja

    2 August

    Hey Vita,

    vielen Dank für die vielen Ideen! Es ist super, wenn du so viele Ideen einfach an alle weiter gibst 🙂 werd bestimmt mal was davon ausprobieren und dir dann Bescheid geben 🙂

    Liebe Grüße, Dunja

  3. Carolin

    3 August

    Super Post! Da sind wirklich ein paar gute Ideen dabei. 🙂

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
KNOW ME BETTER