READING

Feminismus Lexikon: 50+ Begriffe einfach erklärt

Feminismus Lexikon: 50+ Begriffe einfach erklärt

Gender, Male Gaze, Rape Culture? Stolperst du manchmal über Begriffe im Kontext von Feminismus und weißt nicht, was sie bedeuten könnten? Deshalb habe ich die wichtigsten Begriffe rund um den Feminismus gesammelt und hier zusammengetragen. Schließlich sind nicht alle Begriffe direkt verstanden, aber meistens schnell erklärt!
Die Liste ist noch lange nicht vollständig. Wenn dir also weitere Begriffe einfallen, freue ich mich auf Hinweise, Verbesserungen und Aktualisierungen!

A

Abtreibung

Abtreibung, auch Schwangerschaftsabbruch genannt, ist die absichtliche, vorzeitige Beendigung einer Schwangerschaft, bei welcher der Embryo nicht überlebt.

Anti-Baby-Pille

Die Anti-Baby-Pille ist eine hormonelle Verhütungsmethode. Siehe Verhütung.

Asexualität

Asexualität bezeichnet die Abwesenheit bzw. geringe Ausprägung sexueller Anziehung gegenüber anderen Personen.

B

Bechdel-Test

Der Bechdel-Test wertet Frauenrollen in Filmen und Serien aus. Mit dem Bechdel-Test werden Filme und Serien auf drei Fragen hin betrachtet. Werden folgende Fragen positiv beantwortet, hat der Film oder die Serie bestanden:
  1. Gibt es mindestens zwei Frauenrollen?
  2. Sprechen sie miteinander?
  3. Unterhalten sie sich über etwas anderes als einen Mann?

Bisexualität

Bisexualität bezeichnet die sexuelle Anziehung gegenüber Personen aller Geschlechter.

Body Positivity

Body Positivity ist eine Bewegung, bei dem Frauen, aber auch Männer, zu ihrem Körper stehen sollen. Es gibt dabei weder zu dünne, noch zu dicke Menschen. Du sollst deinen Körper mit all seinen Makel akzeptieren.

Body Shaming

Body Shaming kann als Gegensatz zu Body Positivity betrachtet werden. Körper werden hierbei bewertet und kritisiert.

C

Chick Flicks

Chick Flicks werden typische Frauenfilme genannt, bei der es hauptsächlich um Liebe und Romantik geht.

Cisgender

Cisgender bezeichnet Personen, deren Geschlechtsidentität mit dem bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht übereinstimmt.

Consent Culture

Consent Culture ist der Gegenspieler zur Rape Culture. Die Consent Culture bezieht sich auf alle Lebensbereiche und spricht sich dafür aus, dass das Einverständnis einer Person essentiell für die Kultur ist. Du sollst deine Mitmenschen nach Erlaubnis fragen und auch wenn eine Erlaubnis bzw. ein Einverständnis gegeben wurde, ist es in Ordnung, dieses wieder zurückzuziehen.

D

Dating-Apps

Über Dating-Apps kannst du virtuell Bekanntschaften machen, die du anschließend im realen Leben treffen kannst. Der Fokus liegt dabei auf romantischer bzw. sexueller Ebene.

E

Emanzipation

Emanzipation bezeichnet die Unabhängigkeit und wird im Kontext der Gleichberechtigung und Gleichstellung der Frau im Bezug zum Mann verwendet.

Empowerment

Unter Empowerment versteht man Strategien und Maßnahmen, die die Autonomie und Selbstbestimmung von Menschen erhöhen soll. Gleichzeitig sollen Interessen selbstbestimmt vertreten werden.

Equal Pay

Unter Equal Pay versteht man die gleiche Bezahlung für die gleiche geleistete Arbeit. Häufig werden Frauen für die gleiche Arbeit schlechter bezahlt.

F

Female Gaze

Female Gaze bezeichnet den Blick aus einer weiblichen Perspektive.

Femininität

Siehe Weiblichkeit.

Feminismus

Feminismus bezeichnet eine gesellschaftliche Bewegung, die die Gleichberechtigung der Frau in allen Lebensbereichen anstrebt.

(Sexueller) Fetischismus

Unter Fetischismus versteht man die Bevorzugung bzw. Verehrung einer bestimmten Sache/Eigenschaft.

Frauenquote

Die Frauenquote bezeichnet eine Richtlinie, bei der eine bestimmte Anzahl an Frauen vertreten sein muss.

G

Gender

Gender bezeichnet das soziale Geschlecht. Dies kann vom biologischen Geschlecht abweichen.

Gender Pay Gap

Gender Pay Gap bezeichnet die Differenz zwischen dem, was Männer und Frauen für die gleiche Arbeit verdienen. Siehe Equal Pay.

Geschlecht

Unter Geschlecht versteht man das biologische Geschlecht. Es bezeichnet das Geschlecht, mit welchem du geboren wurdest.

Girlpower

Girlpower bezeichnet ein stark ausgeprägtes Selbstbewusstsein junger Frauen. Frauen sollen sich gegenseitig unterstützen und nicht gegeneinander aufhetzen.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung bedeutet gleiche Behandlung aller Menschen, unabhängig von Geschlecht, Herkunft oder Aussehen.

H

Hepeating

Hepeating bezeichnet ein Phänomen, bei dem ein Mann das Gleiche wiederholt, was eine Frau vorher gesagt hat. Während das Gesagte bei der Frau jedoch kein Gehör findet, wird die wiederholte Meinung beim Mann angehört und für wichtig gehalten.

Homophobie

Homophonie bezeichnet eine Feindseligkeit und Abneigung gegenüber homosexuellen Personen.

Homosexualität

Homosexualität bezeichnet die sexuelle Anziehung gegenüber Personen des eigenen Geschlechts.

I

Intersexualität

Intersexualität bezeichnet Menschen, die nicht eindeutig dem weiblichen oder männlichen Geschlecht zugeordnet werden können.

J

K

L

Lesbisch

Lesbisch bezeichnet die Tatsache, dass man als Frau homosexuelle Neigungen hat.

M

Male Gaze

Der Male Gaze ist ein aktiv-männlicher, kontrollierender Blick. Der Begriff stammt ursprünglich aus der Filmtheorie.

Mansplaining

Mansplaining bezeichnet die herablassende Art, in welcher Männer weiblichen Gesprächspartnerinnen etwas erklären.

Me Too 

Me Too ist ein Hashtag, der durch Twitter viral wurde. Frauen, aber auch Männer können mithilfe des Hashtags ihre Geschichte zur sexuellen Belästigung oder zum sexuellen Missbrauch teilen.

N

O

Objektifizierung

Unter Objektifizierung wird das Phänomen bezeichnet, bei welchem Lebewesen als Dinge angesehen werden. Der weibliche Körper wird zum Beispiel häufig zum Objekt gemacht.

P

Patriarchat

Das Patriarchat beschreibt ein System, welches von Männer geprägt, kontrolliert und repräsentiert wird. Die Werte, Normen und Verhaltensweisen in dieser Gesellschaft werden davon beeinflusst.

Postfeminismus

Der Postfeminismus besagt, dass der Feminismus schon alles erreicht hat und dieser daher nicht mehr gebraucht wird. Der Postfeminismus greift alte Geschlechterrollen auf und dekonstruiert den Feminismus somit.

Privileg

Ein Privileg bezeichnet einen Vorteil für eine bestimmte Gruppe, der durch gesellschaftliche Einflüsse zustande kommt.

Q

Queer

Der Begriff „Queer“ bezeichnet Dinge, Handlungen oder Personen, die von der Norm abweichen.

R

Rape Culture

Rape Culture bezeichnet eine Kultur, bei der sexueller Missbrauch und sexuelle Belästigung akzeptiert ist und das Problem aufs Opfer zurückgeführt wird. Siehe Slut Shaming und Victim Blaming.

Rassismus

Unter Rassismus versteht man die Ansicht, dass Menschen einer bestimmten Rasse wenigere wert sind. Damit wir ihre politische und soziale Unterdrückung gerechtfertigt.

Reproduktionsarbeit

Unter Reproduktionsarbeit versteht man die Fortpflanzung als Aufgabe der Frau. Sie ist verpflichtet sich zu reproduzieren und Kinder zu gebären.

S

Schönheitsideale

Unter Schönheitsidealen versteht man die gängige Meinung einer Vielzahl von Menschen, was als schön und ansehnlich bezeichnet wird.

Schwul

Schwul bezeichnet die Tatsache, dass man als Man homosexuelle Neigungen hat.

Selbstinszenierung

Selbstinszenierung bezeichnet die eigene Darstellung. Dabei werden häufig soziale Medien zur Selbstinszenierung gewählt, aber genauso ist sie in anderen Lebensbereichen gängig.

Sexismus

Sexismus bezeichnet die Diskriminierung aufgrund des sozialen Geschlechts. Dieser beruft sich dabei auf Stereotype, kulturelle Elemente und Einstellungen.

Sexualität

Sexualität bezeichnet alle Gefühle, Handlungen, Bedürfnisse im Bezug auf das Geschlecht.

Slut Shaming

Slut Shaming bezeichnet das Phänomen, bei dem Frauen für ihre ausgelebte Sexualität, aber auch für ihre Kleidung und ihr Auftreten angegriffen werden.

Stereotypen

Stereotypen sind mentale Vereinfachungen von komplexen Eigenschaften oder Verhaltensweisen von Personengruppen.

T

Transgender

Transgender bezeichnet Menschen, deren körperliches Geschlecht nicht mit ihrem gefühlten Geschlecht übereinstimmt.

U

V

Verhütung

Verhütung bezeichnet die Maßnahme, eine ungewollte Schwangerschaft zu verhindern. Gängige Verhütungsmittel sind etwa das Kondom, die Anti-Baby-Pille oder die Spirale. Es wird zwischen hormoneller, natürlicher, operativer und Verhütung mit einer Barrieremethode unterschieden.

Victim Blaming

Victim Blaming bezeichnet das Phänomen, bei dem das Opfer einer sexuellen Belästigung oder eines sexuellen Missbrauchs für das Vergehen beschuldigt wird. Häufige Gründe sind etwa zu kurze Kleidung, Alkohol- oder Drogeneinfluss. Der Täter wurde in dem Sinne verführt und die Schuld liegt beim Opfer.

W

Weiblichkeit

Weiblichkeit beschreibt kulturelle und gesellschaftliche Eigenschaften, die der Frau zugeordnet sind.

X

Y

Z

Zisgender

Siehe Cisgender.

RELATED POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
KNOW ME BETTER