3 TED Talks, die dich motivieren

Manche Dinge machen wir gerne, andere brauchen einen Anstoß. Aber wie schaffst du es, dich zu motivieren, obwohl du vielleicht gar keine Lust hast? Diese drei TED Talks zeigen dir einige Möglichkeiten, wie du dich selbst motivieren kannst.

Programming your mind for success – Carrie Green

Was hindert uns daran, Dinge anzugehen und sie einfach zu machen? Carrie Green beginnt ihren TED Talk direkt mit einem interessanten Experiment, welches einen von Sekunde 1 mitnimmt. Sie geht auf all die Gedanken ein, die einem bei Entscheidungssituationen durch den Kopf gehen und erklärt, wie man sie aufbrechen kann. Nein zu Zweifel, Unsicherheit und Verlegenheit!

The puzzle of motivation – Dan Pink

Wann gelingt etwas gut, wann scheitern wir? Wieso bringen wir für manche Dinge viel Motivation auf und für andere Dinge so wenig? Dan Pink analysiert die Wissenschaft der Motivation und erklärt, wovon Motivation beeinflusst wird. Dabei sind äußere Einflüsse meistens nicht so wichtig wie innere.

How to achieve your most ambitious goals – Stephen Duneier

Stephen Duneier erzählt, wie er seine Ziele erreicht hat und ein weltbekannter Künstler wurde. Mit Witz und Charme berichtet er von seiner Geschichte: Dabei ist nicht immer ein Talent nötig, sondern die Art und Weise, wie man an ein Problem rangeht, entscheidet über den eigenen Erfolg.

Wie motivierst du dich? Welche Tipps hast du für uns?

MerkenMerkenMerkenMerken


Vita schreibt über ihre Erfahrungen und Erlebnisse als junge Frau. Sie erzählt seit 2012 von ihren Lieblingsmomenten, Wünschen und Rückschlägen. Der Blog "Vita Corio" ist ein persönlicher Lifestyle Blog, welcher Vita über all die Jahre hinweg begleitet.

  1. Rabea

    4 Januar

    Richtig toller Beitrag, liebe Vita! Schaue ich mir jetzt direkt mal an 🙂 Momentan höre ich ganz viele der TED Talks … vielleicht mache ich auch mal so eine Top-Liste 🙂

    Liebe Grüße
    Rabea

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
KNOW ME BETTER