Was bleibt bin ich

Was bleibt sind die Erinnerungen. Was bleibt bin ich. Was bleibt ist der Mensch, der aus mir geworden ist. Der durch all die Erfahrungen in den Jahren geprägt wurde. Der immer mal wieder auf die Nase gefallen ist, aber immer wieder aufstand. Bis zu diesem Zeitpunkt. Der Mensch, der sich nun von diesem Kapitel verabschiedet und seinen eigenen Weg geht. Den Zukunftsängste plagen, weil er nicht weiß, was er will. Es bleiben die offenen Fragen ohne Antworten. Die ungesagten Abschiede. Die verbliebenen Begrüßungen. Es bleibt eine Kiste mit Erinnerungen, die von Jahr zu Jahr schrumpfen wird, bis man nur noch eine Handvoll davon besitzt. All die täglichen Dingen verblassen und man vergisst immer mehr. Bis das neue Leben dich einholt. Neue Freunde, neue Stadt, neue Erfahrungen. Neue Fehler. Fehler, die diesmal mehr wiegen. Fehler, die dich erneut prägen. Und ehe du dich versiehst, haben dich die neuen Umstände wieder geprägt und du bist meilenweit von dem Menschen entfernt, der du einmal warst. Erneut. Es bleibt nicht viel, aber was bleibt, ist es wert behalten zu werden.

20140518-DSC_3281kAm Freitag erhielt ich mein Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife (es ist schon ziemlich aufregend diese Worte niederzuschreiben) und bin nun offiziell Abiturientin. Es war ein interessantes Gefühl zu wissen, dass es jetzt vorbei ist. Endgültig. Nächste Woche gehe ich noch zu meinem Abiball, was aber nur noch reine Formsache ist. Mir stehen nun so viele Wege offen und ich taumele noch vor mich hin. Einige Bewerbungen habe ich schon geschrieben. Aber insgeheim (oder eigentlich ziemlich offensichtlich) drücke ich die Daumen für diesen einen Studiengang. Ich hoffe ihr drückt die Daumen mit mir zusammen. 

Auf der Abientlassungsfeier wurde viel über die Vergangenheit geredet, wenig über die Gegenwart und noch viel mehr über die Zukunft. Die Zukunft. Das ist es, was jetzt jedem von uns Abiturienten vor den Augen schwebt. In der Vergangenheit zu schwelgen bringt nichts, auch wenn sie schön war. Denn jetzt ist es Zeit anzupacken und neue Wege zu gehen. Ich bin so gespannt auf meine Zukunft, welche Wege Ich gehen werde. Wohin es mich letztendlich treiben wird, zu wem. Mit wem ich neue Erfahrungen machen werde, wo ich sie machen werde und wann ich sie machen werde. Ich möchte rauskommen aus meiner Stadt, gerne neue Dinge erleben. Eines Tages auch mal die Welt bereisen. Und falsche Entscheidungen treffen (Ja, das möchte ich!). Das Leben kann schließlich nicht immer geradlinig verlaufen und jede Entscheidung macht mich zu dem Menschen, der ich später sein werde. Es bringt mich näher an meine Zukunft, näher an alles, was auf mich wartet. 

Ich freue mich schon auf all die Umbrüche. Auch wenn ich immer an meine vergangene Zeit hier denken werde. Aber ich brauche Abenteuer und neue Perspektiven. Wenn nicht jetzt, wann dann? Denn ich weiß trotzdem, dass ich immer der Mensch bleibe, der ich bin. Auch wenn ich mich verändern werde. Was schließlich immer bleiben wird, bin ich.

Wohin treibt es euch zurzeit? Wie sehen eure Zukunftspläne aus?

Bloglovin | Facebook | Instagram


Vita schreibt über ihre Erfahrungen und Erlebnisse als junge Frau. Sie erzählt seit 2012 von ihren Lieblingsmomenten, Wünschen und Rückschlägen. Der Blog "Vita Corio" ist ein persönlicher Lifestyle Blog, welcher Vita über all die Jahre hinweg begleitet.

  1. Ando

    29 Juni

    deine gedanken machen mich richtig nostalgisch
    genauso ging es mir auch vor 4 jahren , die gedanken über die zukunft. ,man malt sich die schönsten träume aus und HACH!
    bei mir hat es etwas länger gedauert meinen traum zu verwirklichen aber ich habe es geschafft. ich drücke dir die daumen dass du für diesen studiengang zugelassen wirst

    liebe grüße
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

  2. Sehr guter Text und genau meine Gedanken vor einem Jahr :)

  3. Also ich drücke die Daumen. Du darfst mir auch gerne die Daumen für einen bestimmten Masterplatz drücken :) :P

  4. Sabine

    29 Juni

    Wow, du siehst echt heiß aus in dem Outfit! ;)
    Ansonsten drücke ich dir ganz fest die Daumen und bin sehr gespannt, wo dich dein Weg hinführt. Eins ist wichtig: Mach dir gut Gedanken über deine Entscheidungen, vor allem was spätere Jobchancen angeht (das habe ich leider zu wenig), aber zerbrich dir auch nicht den Kopf. Ich denke, es gibt keine wirklichen Fehlentscheidungen, nur welche, die einen schlauer machen und die zu einem anderen Weg führen. Letztendlich tut sich immer eine Tür auf :)
    Liebe Grüße
    Sabine

  5. hanna

    29 Juni

    hoffentlich wird deine zukunft genauso wie du sie dir vorstellst! ;)

  6. Joe

    29 Juni

    Ja mach das unbedingt. So ein Midi-Skirt ist eine tolle Investition.
    Ich finde meinen super elegant.
    Und obwohl ich nur ca. 163cm groß bin, lässt er mich
    nicht zu klein wirken.

    Glückwunsch zu deiner Hochschulreife. Ich hoffe dein
    nächster Lebensabschnitt wird wie du es dir wünschst =)

    Joe ♥

    The big Mash Up

  7. Farina

    29 Juni

    Das Oberteil ist wunderbar!
    Mich treibt es momentan in die Stufe 13 und zu 4 Nebenjobs. Mein großer Traum Australien verlangt vor allem eines – Geld. Aber das kriege ich ihn :)
    Liebst,
    Farina

  8. hi :) wunderbar geschrieben und tolles Outfit!
    letztes Jahr war ich genau an deiner Stelle und war ersteinmal ein paar Monate Jobben und dann mit meiner Schwester Backpacking in Thailand – ein wirklich tolles Erlebnis!
    ich habe jetzt auch zig Bewerbungen geschrieben, hoffe wie du auch auf einen bestimmten Studiengang und freue ich schon auf meinen neuen Lebensabschnitt Studium! :)

    Liebste Grüße ♥
    Michelle

    von twin-istas.blogspot.de

  9. Eva

    7 Juli

    Hey :) Erst einmal: Herzlichen Glückwunsch! Geiles Gefühl oder?!
    Ich drück dir die Daumen für das Studium!!
    Abibälle sind was tolles, genieße ihn und lass es ordentlich krachen. Der Abend ist nur für dich und deine Mit-Abiturienten!!

    Liebes Grüßle
    Eva
    http://evasphotographies.blogspot.de/
    https://www.facebook.com/EvasPhotographics

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
KNOW ME BETTER