READING

Gewinnspiel: Warum Karneval auch ohne sexy geht

Gewinnspiel: Warum Karneval auch ohne sexy geht

Werbung, da PR-Sample von Kostüme.com

Karneval steht vor der Tür und wenn man in Köln wohnt, kommt man an der 5. Jahreszeit nicht vorbei (so heißt es jedenfalls). Wenn man an Weiberfastnacht durch die Straßen schlendert und sich von ein paar Kostümen inspirieren lassen will, ist oft eines der Fall: Bei Kostümen für Frauen scheint der Punkt „Sexappeal“ sehr relevant zu sein.

Und dabei können wir nichtmal etwas dafür. Denn wie oft sind Kostüme mit „sexy“ betitelt? Sexy Katze, sexy Polizistin, sexy Hase, sexy sexy sexy. Besonders beliebt sind Tiere in einer sexy Gestalt (weil Tiere von Natur aus sexy sind?), aber auch Berufe werden schnell zur sexy Variante umgedichtet. Dass man dann halb nackt bei +7 Grad auf der Straße verbringt, macht das Ganze noch spannender.

Wie oft habe ich mir schon die Zehen abgefroren, Angst gehabt, dass man unter meinen (zu) kurzen Rock gucken kann, oder immer wieder an meinem Outfit rumgezuppelt, damit es gut sitzt. Dabei geht Karneval auch ohne sexy.

Karneval ganz ohne sexy

Wie wäre es dieses Jahr vielleicht mit „stark“ oder „tapfer“ oder einfach nur „süß“ oder „lustig“? Auch wenn einem im ersten Moment nicht so viele Kostüme einfallen, es gibt mehr als genug. Oder du lässt einfach das „sexy“ vor den bekannten Kostümen weg und schon ist dir warm und du hast ein bequemes Kostüm an.

Ich tue mich auch schwer, ein Kostüm zu finden, bei dem ich mich wohl fühle, und gleichzeitig auch in gewisser Hinsicht schön. Denn auch wenn es einem egal sein sollte, wie man an dem Tag aussieht, möchte man ja doch irgendwie ein schönes Kostüm haben. Aber dafür muss kein „sexy“ mit dabei sein.

Dieses Jahr gehe ich zum Beispiel als Statue of Liberty und fühle mich stark darin. Ich habe keine Angst, dass mein Ausschnitt verrutscht oder man mir unter den Rock gucken kann – und glaub mir, das macht mich gleich viel selbstbewusster! Aber auch eine lustige Erdbeere oder eine anmutige Waldfee begleiten mich diese Saison. Dass ich mich wohlfühle, ist das einzig Wichtige.

Gewinnspiel

Und weil nicht nur ich mich dieses Jahr wohlfühlen will, sondern auch du, verlose ich in Zusammenarbeit mit Kostüme.com einen Gutschein im Wert von 50€! Welches Kostüm du dir dabei aussuchst, ist dir komplett selbst überlassen.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, musst du mir in einem Kommentar nur verraten, welches Kostüm du dir aussuchen würdest und schon bist du im Lostopf!

Das Gewinnspiel endet am 04.02.2019 um 23:59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Beiträge zu Karneval:


Vita schreibt über ihre Erfahrungen und Erlebnisse als junge Frau. Sie erzählt seit 2012 von ihren Lieblingsmomenten, Wünschen und Rückschlägen. Der Blog "Vita Corio" ist ein persönlicher Lifestyle Blog, welcher Vita über all die Jahre hinweg begleitet.

RELATED POST

  1. Hannah

    21 Januar

    Super cooler Beitrag! Ich hab die letzten Jahre auch viel zu oft an Karneval gefroren :D Deshalb hätt ich jetzt gerne einen Einteiler, am besten ein Einhorn oder so haha

    Liebe Grüße,
    Hannah

  2. Giulia

    21 Januar

    Die Statue of Liberty finde ich ein sehr cooles Kostüm, steht dir gut! Ich würde mir das Gräfin Barock Kostüm oder die weibliche Robin Hood aussuchen 💪🏼☺️

    Liebe Grüße
    Giulia

  3. Anna Richter

    21 Januar

    Sehr schöner Text :) Ich überlege auch jedes Jahr, ob ich nun ein praktisches, schönes oder außergewöhnliches Kostüm wählen soll. Sexy möchte man gelegentlich evtl. auch sein, ist zu der Jahreszeit aber auch immer irgendwie problematisch. Im Endeffekt tendiere ich eigentlich jedes Mal zum praktischen Ganzkörperkostüm in Tiergestalt. Die Statue of Liberty finde ich eigentlich auch sehr cool, verkleide mich aber dann doch meistens als irgendein Tier. Und da ich nicht wieder Affe werden möchte, wie jedes Jahr, würde ich diesmal etwas ausgefalleneres wagen.
    https://www.kostüme.com/produkt/chamaeleon-herrenkostuem-deluxe.html
    Dieses Camäleon kommt meiner Vorstellung doch schon sehr nahe! :D haha
    Liebe Grüße
    Anna :)

  4. Natascha

    22 Januar

    Wahre Worte! Ich bin auch kein Fan von sexy und krank werden!
    Ich wollte mir dieses Jahr eventuell ein Panda Kostüm zu legen! Hält warm, ist schön kuschelig und sieht süß aus! 😍

  5. Marina

    22 Januar

    Ich bin gerade noch auf der Suche nach einem Karnevalskostüm und die meisten sind mir zu sexy aber auch schlichtweg einfach zu kalt :D ich liebe den Straßenkarneval, aber bin auch eine totale Frostbeule. Aber ich bin auf jeden Fall großer Fan der Freiheitsstaue und werde mir das Kostüm auf jeden Fall kaufen 😍

  6. Yvonne

    26 Januar

    Super schöne Kostüme :-) Wir haben im Ort jedes Jahr mehrere Karnevalsveranstaltungen und ich liebe es, mich zu verkleiden. Die Auswahl ist bei Kostüme.com sehr groß und man kann sich sehr schwer entscheiden. Super süß finde ich jedoch das Schneewitchenkostüm. Das würde in meinem Einkaufskorb landen :-)

    https://www.kostüme.com/produkt/sexy-maerchen-kostuem-fuer-damen.html

    Liebe Grüße Yvonne

  7. Claudia

    26 Januar

    Ich würde mir dieses Kostüm aussuchen https://www.xn--kostme-6ya.com/produkt/harley-quinn-suicide-squad-kostuem.html

  8. Ann

    26 Januar

    Vielen Dank für die unterhaltsame Story,ich freue mich schon auf Karneval.
    Von dem Gutschein würde ich mir das „Blätterfee Waldelfin Kostüm“ aussuchen

    LG

  9. Silvia Huppertz

    27 Januar

    Toller Beitrag und gehe kaum zum Karneval, sondern es treibt mich in die Kneipen. :-) Ich tendiere daher gerne zum Kostüm Cleopatra.

    Liebe Grüße

  10. Alexa

    28 Januar

    Okay wie witzig wäre es, wenn ich Felix dazu überredet bekomme, mit mir das Adam & Eva Kostüm zu machen? :D
    Ansonsten wollte ich schon seit Jahren mit meinen Girls Zirkus-Crew machen, deshalb würde ich mir das Zirkus-Direktorinnen Outfit auswählen :) Und in dem Gutschein wäre dann sogar noch das Clowns-Kostüm, auch passend für die Gruppe :P
    Tausend Grüße zu dir und coole Aktion!

  11. Andrea Patz

    31 Januar

    Hallo Vitalina, von den drei hier vorgestellten Kostümen gefällt mir die Freiheitsstatue am besten. Bei Kostüme.com gefällt mir auch noch das Indianer Kostüm Cheyenne für Damen. https://www.kostüme.com/produkt/indianer-kostuem-cheyenne-fuer-damen.html Tolle Kostüme, da fällt die Auswahl schwer. Liebe Grüße

  12. Barbara

    3 Februar

    das Red Queen of Hearts Alice im Wunderland Kostüm wäre perfekt. Bisher habe ich nämlich noch keines – und das als einzige. Und irgendwie werde ich schon ein bisschen nervös :)

  13. Anna

    4 Februar

    Ich finde die Freiheitsstatue auch sehr nice an dir. Ich würde mich mich für die weibliche Robin Hood Kostüm entscheiden. Lg

  14. Sandra

    4 Februar

    Ich würde mir das Kostüm einer Sonnenblume aussuchen, damit die Sonne bald wieder lacht <3

  15. Jana

    9 Februar

    Tolle Idee! Ich würde mich für für ein Indianer oder Zirkusdomteurin entscheiden. Ich liebe Kopfschmuck und würde mich da gerade an Karneval super ausleben 😍
    Schöne Karnevalszeit dir!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
KNOW ME BETTER