READING

Mein Herz hat genug Platz

Mein Herz hat genug Platz

Wer sagt eigentlich, dass man nur eine Person lieben kann? Dass es nur eine Form von Liebe gibt? Dass man nicht viele Personen gleichzeitig lieben kann? Früher dachte ich mein Herz wäre zu klein, zu beschränkt. Ich kann höchstens eine Handvoll Personen lieben und mein Herz ist ausgefüllt, so dachte ich jedenfalls. Aber stimmt das? Jede Person, die mich umgibt, mit der ich mich gerne treffe und Zeit verbringe, liebe ich auf eine Weise. Jede Weise ist unterschiedlich und die Liebe ist nicht so vollkommen wie die einer Mutter zu ihrem Kind oder die eines Liebespaares, dennoch ist es Liebe für mich. Wenn du einen Witz machst und ich lache, ich dir einfach nicht böse sein kann nach einem Streit oder ich dich in meine Arme schließe, weil du so traurig bist. Das alles mache ich aus Liebe für dich, egal ob diese vollkommen ist oder nicht.

Viel zu oft merke ich, wie ich eine Person für mich haben möchte, aber gleichzeitig frei sein will. Ich möchte diese Person lieben, aber nicht nur sie. Es ist ungerecht, das weiß ich. Ich fühle mich ja selber nicht wohl dabei. Aber ich liebe nun einmal so gerne. Ich liebe nicht jeden kleinen Winkel von dir, aber ich liebe die Art, wie du mich behandelst, wertschätzt und mich in dein Leben mit einbeziehst. Ich liebe nicht für immer, nicht dauernd, nicht linear. An einem Tag, da hasse ich dich, weil du einfach keine Zeit für mich hast, weil du mich ohne Grund ignorierst, weil du dich lieber mit anderen Dingen beschäftigst. Aber dennoch weiß ich, dass ich dich ganz tief in meinem Herzen, irgendwo da drinnen, liebe. Auch in diesen Momenten.

Kein Mensch ist perfekt. Keiner wird es je sein. Deshalb sollte man seine Liebe nicht für sich behalten, denn wir Menschen, wir wachsen an der Liebe, die andere Menschen uns schenken. Ich drücke meine Liebe in unterschiedlichsten Formen aus, sei es ein kleines Präsent, ein Kuss auf die Wange oder ein aufrichtiges Kompliment. Liebe ist nicht nur der Familie oder den Paaren vorbehalten, denn sie existiert doch in so viele Variationen. Ich weiß, dass ich meine Freunde liebe, auch wenn sie mich manchmal zur Weißglut treiben. Mein Herz ist groß genug. Warum darf ich mich nur einer Person komplett anvertrauen, wenn ich doch zwei Personen gleich stark vertraue. Wenn ich weiß, dass sie mir vertrauen und ihr Leben so eng mit meinem verwoben ist. Muss ich mich entscheiden und eine Person aus meinem Herz schmeißen? Nur weil es sich so gehört?

Ich spreche nicht von der Liebe zu einem Partner. Ich spreche von der Liebe zu Freunden, besten Freunden, guten Freunden. Ich habe keinen riesigen Freundeskreis. Aber diesen Freunden kann ich alles anvertrauen. Ich mache keine Unterscheidung, ob du eine Geschichte zu hören bekommst und sie nicht, ob ich dir mehr Zeit widmen möchte als dem anderen Freund. Auch wenn ich dich nicht so oft sehen kann, wie eine andere Freundin, heißt es nicht, dass ich dich weniger liebe. Im Gegenteil. Du bist immer ein Teil in meinem Herzen. Jeder, den ich liebe, beeindruckt mich auf seine Weise und ist deshalb Teil in meinem Leben. Mein Herz hat genug Platz, denn Liebe ist unendlich. Deshalb liebe ich so viel ich kann.


Vita schreibt über ihre Erfahrungen und Erlebnisse als junge Frau. Sie erzählt seit 2012 von ihren Lieblingsmomenten, Wünschen und Rückschlägen. Der Blog "Vita Corio" ist ein persönlicher Lifestyle Blog, welcher Vita über all die Jahre hinweg begleitet.

  1. Vanessa

    22 März

    Manchmal würd‘ ich dich einfach gern‘ ganz fest drücken. :-)
    Also, fühl dich gedrückt, liebste Vita!

  2. Carolin

    22 März

    Du kannst SO TOLL schreiben! Danke für diesen absolut perfekten Post, mit dem du mir einfach nur aus der Seele sprichst. <3

  3. Der Text ist einfach perfekt. Ich würde ihn mir immer und immer wieder durchlesen. Das hast du so wunderbar geschrieben. Ich fühle mich ein klein wenig angesprochen mit dem letzten Part, ich hoffe das darf ich =D ich hab dich so lieb und freu mich, dass wir uns kennengelernt haben <3

  4. Alexandra

    23 März

    Wunderschön geschrieben :) Liebe kann so vielfältig und einzigartig sein – ich glaube auch nicht, dass man nur eine Person lieben kann. Ich denke, man kann eine Person sogar auf verschiedene weise lieben aber nie dieselbe Person auf dieselbe Weise. Macht das noch Sinn? ;D

    Liebst
    Alex :)

  5. Sabrina

    23 März

    Wunderschön geschrieben!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
KNOW ME BETTER