Beauty Look: Create your Glow

Heute zeige ich euch einen frühlingshaften Look, der ganz im Zeichen von “Create your Glow” steht. Netterweise hat mir Yves Rocher ein paar Produktneuheiten zugeschickt, sodass ich damit meine Variante dieses Mottos schminken kann. Obwohl ich in letzter Zeit fast gar keinen Lidschatten mehr getragen habe, bin ich nun wieder auf den Geschmack gekommen dank der Produkte und verwende Lidschatten gerade jetzt im Frühling wieder öfters! Kommen wir zu meinem Look :)

yves rocher

Grundierung

Erstmal schaffe ich meine Grundierung. Dies fällt bei jedem unterschiedlich aus und bei mir besteht sie aus Concealer (Maybelline Jade Fit Me Concealer 15) und Puder (Mac Select Sheer Pressed NW20). Augenringe und Unreinheiten decke ich damit ab und da beides mittlerweile gut zurückgegangen ist, spare ich mir die Foundation. So fühle ich mich auch nich so “zugeklatscht” über den Tag.

Augen

Zuerst tusche ich mir meine Wimpern mit der Colossal Volum Express Mascara. Damit die Biegung mit der Wimpernzange auch hält, benutze ich dabei die wasserfeste Variante. Als nächstes kommen meine Augenbrauen, die ich mit dem Studio 10 Augenbrauenstift nachzeichne. Nun kommen wir zum Lidschatten: Hier habe ich das Pigment von Yves Rocher verwendet und es großzügig aufs Lid verteilt. Anschließend habe ich ein etwas dunkleres Pigment von Da Vinci Cosmetics in der Farbe Mona Lisa verwendet und es in der Lidfalte verteilt, um meinem Auge mehr Dimension zu verleihen. Das Ganze dann gut verblenden und auslaufen lassen.

yves rocher

Konturieren

Nun habe ich mich um meine Wangen gekümmert. Hier habe ich das Puder von Yves Rocher verwendet. Je nach Hautton kann man es als Highlighter, aber auch zum Konturieren verwenden. Da ich sehr helle Haut habe, funktioniert es bei mir eher zum Konturieren, sodass ich “wie von der Sonne geküsst” aussehe. Einfach wie einen Bronzer verwenden (unter den Wangen, an  den Schläfen).

Lippen

Zum Schluss kommen die Lippen. Als Grundierung habe ich den neuen Primer von Yves Rocher verwendet, der auch glossy Produkte matt machen soll. Anschließend habe ich den Lipbalm in der Farbe Rouge Flamboyant auf die Lippen aufgetragen. Er ist durch den Primer zwar immer noch etwas glänzend, aber lange nicht mehr so wie ohne.

yves rocher yves rocher yves rocher yves rocher yves rocher yves rocher yves rocher

Wie gefällt dir der Look? Wie schminkst du dich gerne im Frühling?


Vita schreibt über ihre Erfahrungen und Erlebnisse als junge Frau. Sie erzählt seit 2012 von ihren Lieblingsmomenten, Wünschen und Rückschlägen. Der Blog "Vita Corio" ist ein persönlicher Lifestyle Blog, welcher Vita über all die Jahre hinweg begleitet.

RELATED POST

  1. Ich finde, dass sieht sehr gut aus! Besonders die Lippen gefallen mir :)
    Ich schminke mich das ganze Jahr über gar nicht und besitze daher auch kein einziges Schminkprodukt…
    Liebe Grüße

  2. Cyra

    7 Mai

    Sieht klasse aus !

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
KNOW ME BETTER