Aufgebraucht

Einer der liebsten Beiträge, die ich auf anderen Blogs lese, sind die „Aufgebraucht“-Posts. Welches Produkt hält wirklich, was es verspricht und welches ist doch nur ein Flop? Genau deshalb möchte ich diese Art von Posts auch gerne bei mir einführen. Dazu muss ich sagen: Ich bin ein ultimatives Gewohnheitstier. Wenn es ein neues Produkt mal zu mir nach Hause schafft, dann bleibt es dort ziemlich lange, soweit es gefällt. Aber fangen wir mal direkt an!

20141208-DSC_5030Loréal Elvital Fibralogy Shampoo + Spülung: Diese Reihe habe ich im Sommer für mich entdeckt und mir mittlerweile viele Male nachgekauft. Es macht meine Haare voluminös und schön weich. Eine ganz klare Kaufempfehlung meinerseits!

Swiss O Par Trockenshampoo: Trockenshampoos benutze ich generell nicht als solche, sondern um mehr Volumen in einen platten Ansatz nach dem Schlaf zu bekommen. Dafür ist es wirklich geeignet. Wenn das Haar leicht fettig ist, benutze ich es auch noch hin und wieder, wobei der Effekt am Ende des Tages nachlässt.  Allerdings wasche ich meine Haare dann lieber.
20141208-DSC_5033

Avène Cleanance Reinigungsgel: Ich liebe dieses Reinigungsgel und weiß wirklich nicht, wie oft ich es schon nachgekauft habe! Es entfernt mein Make-Up gründlich und meine Haut verträgt es gut. Auch wenn es nicht ganz billig ist, ist mir das Gel jeden Cent wert. Um aber den ein oder anderen Euro zu sparen, bestelle ich gerne mal bei der Europa-Apotheek, da man dann je nach Produkt rund 2-3 Euro sparen kann.

Avène Eau Thermale Thermalwasser: Das Thermalwasser von Avène habe ich im Sommer immer gerne als Erfrischung auf mein Gesicht gesprüht. Mittlerweile benutze ich es als Fixierspray und mag das Finish total.

Vichy Idéalia Gesichtscreme: Auch dieses Produkt ist nur in der Apotheke erhältlich. Ich hatte es mir damals geholt, weil ich mir erhofft hatte, ein glatteres Gesichtsbild zu erhalten. Eine wirkliche „Besserung“ konnte ich nicht erkennen. Ansonsten ist das Produkt wirklich gut als tägliche Gesichtscreme, wobei nicht immer alles eingezogen ist. Für den Preis muss ich es mir nicht unbedingt nachkaufen, vielleicht probiere ich aber ein anderes Produkt von Vichy aus.

20141208-DSC_5035Dove go fresh Deo: Ich liebe den Geruch! Generell schwöre ich auf Dove Deos, aber habe sonst immer zu den neutralen Gerüchen gegriffen. Allerdings mag ich diesen fruchtigen Geruch noch viel mehr und kaufe mir seitdem nur nach das go fresh Deo.

Nivea Pflegendes Gesichtswasser: Ich benutze das Gesichtswasser täglich und vertrage es sehr gut. Vorher hatte ich eins von Balea und habe allergisch darauf reagiert, daher hatte ich anfangs Berührungsängste mit einem anderen Gesichtswasser. Das Produkt von Nivea tut meiner Haut hingegen wirklich gut :)

Neutrogena Tägliche Feuchtigkeispflege Ölfrei: Auch diese Tagescreme habe ich mir schon unzählige Male nachgekauft. Sie tut, was sie verspricht und schenkt meiner Haut Feuchtigkeit.

Welche Produkte kauft ihr immer wieder nach und welche könnt ihr gar nicht empfehlen? 


Vita schreibt über ihre Erfahrungen und Erlebnisse als junge Frau. Sie erzählt seit 2012 von ihren Lieblingsmomenten, Wünschen und Rückschlägen. Der Blog "Vita Corio" ist ein persönlicher Lifestyle Blog, welcher Vita über all die Jahre hinweg begleitet.

  1. MATRJOSCHKA

    11 Dezember

    Ein klasse Post! Ich arbeite gerade ebenfalls an einem „Aufgebraucht-Beitrag“. Das Waschgel von Avènce verwende ich nun auch schon seit über einem Jahr und bin sehr zufrieden. Kaufe es auch immer nach. Ist eben ein gutes Produkt und wirklich empfehlenswert.

    Beste Grüße

    mtrjschk.blogspot.de

  2. Carolin

    11 Dezember

    Toller blog meine Liebe!

    Liebste Grüße wünsch ich dir,
    deine Carolin von
    http://everythingblurry.blogspot.de/

  3. Andrea

    12 Dezember

    Ich liebe das Thermalwasser! So ein Trockenshampoo würde ich auch gerne mal testen – hab ja eins zugeschickt bekommen gestern, für blondes Haar (!)

  4. Jeannette

    12 Dezember

    Tolle Inspirationen

    CHECK OUT the Worldwide Giveaway on my Blog!!!

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de

  5. eleonora

    13 Dezember

    Das Dovedeo liebe ich auch total! Kaufe generell alles was nach Grapefruit riecht! :D Und Aveneprodukte sind auch gut und sehr sanft!

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    *eleonorasblog*

  6. Carolin

    13 Dezember

    Danke für das Kompliment! :) Ich persönlich finde meine Päckchen nämlich ziemlich durchschnittlich. Die anderen können das definitiv besser. Allerdings macht mir das Einpacken auch total Spaß und dieses Jahr möchte ich einige neue Ideen ausprobieren.

  7. Friederike

    15 Dezember

    Super Post, sehr gelungen :)
    Schaut auch mal bei mir vorbei :)
    http://alifelongfashion.blogspot.de/

  8. Mai

    16 Dezember

    Also Alvene Produkte wollte ich gerne mal ausprobieren und werde es irgendwann auch mal tun – aber kennst du das? Man hat so viele Beautyprodukte die man noch aufbrauchen muss bevor man sich neues anschafft? So geht es mir seit einigen Monaten :DD
    Liebe Grüße
    Mai von Monpipit.de

    • Vita

      16 Dezember

      Oh ja das kenne ich nur allzu gut! Daher wird meine Wunschliste zwar immer länger, aber kaufen will ich die Dinge immer erst, wenn ich was anderes aufgebraucht habe :D

      Liebe Grüße,
      Vita

  9. Sabrina

    16 Dezember

    Ich denke ich probiere das Dove Deo auch mal aus ;)
    Habe normalerweise das normale davon.

  10. Pinkpetzie

    17 Dezember

    Ich mag Aufgebraucht Posts total gerne, weil man immer so viele Inspirationen und Tipps bekommt. Das Fibralogy Serie mochte ich zwar gar nicht, aber das Thermalwasser kaufe ich häufig nach und das Reinigungsgel werde ich auch demnächst einem Test unterziehen ;-).
    Liebe Grüße an dich

  11. absolutpia

    28 Dezember

    Hey Vita,

    also ich kann das Gesichtswasser von L´oral Paris nur wärmstens empfehlen! Die Haut fühlt sich danach richtig weich und geschmeidig an, restliches Make-up wird dadurch entfernt und der Duft ist wirklich angenehm.
    Ein weiterer Beauty-Tipp von meiner Seite wäre die „I love extreme“-Mascara von Essence. Zaubert wunderbare Wimpern und ist noch dazu sehr günstig!

    Hast du schon Erfahrung mit Peelings und Gesichtsmasken gemacht? Könntest du mir etwas empfehlen?

    LG Pia aus Wien :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
GET TO KNOW ME BETTER