READING

Outfit: All over Black

Outfit: All over Black

Tatsächlich ist schon wieder die nächste Jahreszeit angebrochen, die uns mit einer wunderbaren Abendsonne und bunten Laubblättern auf Trab hält. Der Herbst ist eine meiner liebsten Jahreszeit, einfach aus dem Grunde, dass man wieder mehr Möglichkeiten in der Kleidung hat. Seien es der Schichtenlook, ein kuscheliger Pulli oder Rock mit Strumpfhose, jetzt ist wieder alles möglich! Aber eine besondere Sache gefällt mir noch mehr am Herbst: Die vielen dunklen Farben, die man nun tragen kann, ob auf den Lippen, Nägeln, Augen oder doch am ganzen Körper. Daher habe ich mich auch für ein recht dunkles Outfit zum Herbstanfang entschieden. Schwarz ist zu meiner momentan häufigst getragenen Farbe geworden und wird es wohl auch diese Saison bleiben. Zu meinem schwarzen Outfit habe ich goldene Accessoires gewählt, die sich an der schwarzen Clutch von Moschino orientieren. Eigentlich bin ich es gar nicht mehr gewohnt mit so kleinen Taschen aus dem Haus zu gehen. Nur wenn ich abends weggehe, traue ich mich mit wenigen Sachen aus dem Haus, denn Frau braucht unterwegs doch meist etwas, das sie dann glücklicherweise in ihrer Tasche finden kann. So macht das Logo von Moschino die Tasche zu etwa Besonderen und vor allem zu einem Hingucker, während der Rest des Outfits in einem für mich wohl mittlerweile typischen neutralen Stil gehalten ist. Jedoch ist noch eine Sache auffällig: Ich trage hohe Schuhe! So ganz weiß ich nicht mehr, wann ich das letzte Mal hohe Schuhe getragen habe und ob es überhaupt noch dieses Jahr war. Aber in der letzten Woche habe ich sie direkt an mehreren Tagen hintereinander getragen. Der Herbst holt so einiges aus mir heraus!

Bevor ich diesen Post nun enden lasse, möchte ich mich einmal für euer positives Feedback zu meinem letzten Beitrag bedanken :) Es freut mich sehr, dass euch die Einblicke in mein Leben gefallen!

Wie gefällt euch das Outfit? Mögt ihr Schwarz auch so sehr oder tragt ihr lieber andere Farben im Herbst?

20150929-DSC_7223

Oberteil – Fifties (Lissabon) | Hose – Bershka | Schuhe – Buffalo | Tasche – Moschino | Kette – Urban Outfitters | Uhr – Michael Kors20150929-DSC_7218-horz20150929-DSC_722920150929-DSC_721920150929-DSC_7232


Vita schreibt über ihre Erfahrungen und Erlebnisse als junge Frau. Sie erzählt seit 2012 von ihren Lieblingsmomenten, Wünschen und Rückschlägen. Der Blog "Vita Corio" ist ein persönlicher Lifestyle Blog, welcher Vita über all die Jahre hinweg begleitet.

  1. TanjasBunteWelt

    30 September

    Hallo,

    also schwarz geht ja immer ;-) ganz in der Farbe bin ich aber selten, das passt vom Typ einfach nicht. Dir steht es klasse
    lg Tanja

  2. Sabrina

    1 Oktober

    Da gebe ich dir absolut recht … im Herbst hat man tolle, vielfältige Möglichkeiten, sich zu kleiden … und auch was das MakeUp angeht. Ich trage aktuell auch wieder oft die Kleid/Rock-Strumpfhosen-Kombi. Sogar Stiefel hatte ich schon ein, zweimal an. Kuschelige Pullis, Ponchos, Capes. Ach, irgendwie hat jede Jahreszeit doch ihre guten Seiten, zumindest in Mode-Fragen. :) Dein Outfit gefällt mir übrigens super gut! :)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

  3. Sabrina

    3 Oktober

    Gefällt mir sehr das Outfit!
    Ich komme langsam auf den Geschmack von Schwarz :D

  4. Alina

    3 Oktober

    Richtig schönes Outfit! :) Ich liebe schwarz. Eigentlich trage ich schwarz das ganze Jahr über, im Herbst und Winter aber vermehrt mit dunkelrot kombiniert :)
    xx Alina
    thelittlediamonds.de

  5. eleonora

    7 Oktober

    Sehr hübsch und schlicht! Gefällt mir! :)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    eleonorasblog.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
KNOW ME BETTER