Monday Update #1

Nachdem ich euch lange Zeit montags mit meinen Monday Musts auf dem neuesten Stand hielt, habe ich mich dazu entschieden, sie etwas zu personalisieren und das gute alte Monday Update aufleben zu lassen. Was ist mir in der letzten Woche passiert? Was hat mir besonders gut gefallen und welche Posts habe ich gerne gelesen? Ich hoffe euch gefällt das kleine Update und wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche!

Laras Projekt

Projekte über Projekte: Die Semesterferien neigen sich langsam dem Ende zu und auch die Abgabezeit für Projekte wird immer knapper. Ende Oktober habe ich bereits meine nächste Prüfung für die ich die letzte Woche über gefilmt habe. Gleichzeitig war ich aber auch Model im Projekt meiner Freundin, oben seht ihr ein kleines Snippet. Dabei stand ich tatsächlich mitten in der Stadt und ließ mich mit Farbe bemalen. Wenigstens ist man in Köln an all die Kameras von den Sendern gewöhnt, sodass nur wenige Leute richtig gestarrt haben.

Nein, danke: Angela von the3rdvoice hat ein wichtiges Thema angesprochen, dass man nicht untergraben darf. Dass man als Frau nicht fragt, vergewaltigt zu werden, nur weil man betrunken ist oder einen kurzen Rock und hohe Schuhe trägt. Ich kann nur den Kopf schütteln, wenn ich mitbekomme, wie manche Leute denken. Dass man als Opfer das Ganze provoziert hätte und besser aufpassen muss. Wie kann das nur sein?
Laras Geburtstag

Happy Birthday: Eine meiner engsten Freundinnen aus dem Studium hatte letzten Freitag Geburtstag und das musste gebührend gefeiert werden! Wie ihr wisst, bin ich Anfang des Monats umgezogen und wohne nun knapp 5 Gehminuten von ihr entfernt. Na, wenn das nicht toll ist!

Art.Fair Cologne

In art we trust: Wer mir auf Instagram oder auch auf Snapchat folgt (beides @VitaCorio), der weiß, wie sehr mir Kunst mittlerweile ans Herz gewachsen ist. Ich genieße es in Ausstellungen zu gehen und war mehr als froh, dass dieses Wochenende die Art.Fair Cologne stattfand. Samstags ging es also mit einem Freund zur Kunstmesse, um neue Künstler zu entdecken oder Werke altbekannter Künstler wiederzusehen. So haben es mir der Künstler Matt Henry oder auch Franz Baumgartner sehr angetan.
Trendtasting Düsseldorf

Blogger Things: Am Sonntag ging es nach langer Zeit wieder zu einem Bloggerevent. Trendmeister und das Steigenberger Hotel haben uns zum Trendtasting eingeladen. Mit dabei waren MyMuesli mit ihrem neuen Sommermüsli, welches ich erst vor einigen Stunden zum Frühstück hatte und super lecker fand. Außerdem begrüßten uns Original Beans mit ihren köstlichen Bio Schokoladen, The Botanist mit Gin, der 22 unterschiedliche Kräuter beinhaltet, und Coco Juice mit ihren Kokoswasser in verschiedenen Flavours. Mein persönliches Highlight war allerdings das Team von Maille. Eigentlich bin ich kein Senf-Fan, aber sie haben es geschafft mir diesen schmackhaft zu machen! Neben den Speeddates mit den unterschiedlichen Marken durfte ich wieder neue Bloggerkollegen kennenlernen, vor allem auch aus dem Foodbereich, was mich wirklich gefreut hat :)

Was habt ihr in der letzten Woche erlebt?


Vita schreibt über ihre Erfahrungen und Erlebnisse als junge Frau. Sie erzählt seit 2012 von ihren Lieblingsmomenten, Wünschen und Rückschlägen. Der Blog "Vita Corio" ist ein persönlicher Lifestyle Blog, welcher Vita über all die Jahre hinweg begleitet.

  1. Carolin

    28 September

    Schöner Post! Das Projekt deiner Freundin sieht interessant aus. Werden wir darüber noch mehr erfahren?

    • Vita

      28 September

      Dankeschön! Wenn es fertig ist, werde ich sie gerne fragen, ob sie es uns zeigen möchte :)

      • Sabine

        29 September

        Au ja, sehr gerne! Würde mich auch interessieren. Ich liebe es, Kreativprojekte in Großstädten umzusetzen. Auf dem Dorf glotzt jeder, in der Großstadt fällt man schon kaum mehr auf. Das war auch schon mit meinem Blog so – früher konnte ich nie dazu stehen, weil ich mir allen möglichen Dreck anhören musste, heute, wo ich in Hamburg in der Kreativbranche arbeite, ist es völlig normal. Einerseits ist es natürlich ein Selbstbewusstseinsding, es durchzuziehen, wo man will – aber in der Stadt ist es definitiv einfacher!

  2. Mai

    29 September

    Das klingt ja nach einer sehr spannenden Woche.
    Ich mag es gerne, so einen kleinen Einblick in das Leben anderer Blogger zu bekommen. Und das Ergebnis des Projekts würde mich ja auch wirklich sehr interessieren :)

    Liebste Grüße ♥
    Mai von Sparkle & Sand

  3. Jenni Esteka

    29 September

    Tolle Seite :)

    Liebe Grüße

  4. Miriam

    29 September

    Sehr schön, die Idee mit dem Monday Update :)
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich erstmal an deine Freundin, und dass du so nah an ihr dran wohnst ist ja echt fantastisch :)
    ich finde Kunstausstellungen auch so interessant, am liebsten besuche ich sie zusammen mit meiner mama, die ein Kunststudium angefangen hatte.

  5. Sabrina

    29 September

    Gefällt mir ziemlich gut :)

  6. Priscilla

    30 September

    Toller und interessanter Post :). Das mit den Abgabefristen kenne ich zu gut, bei mir geht es jetzt auch in die Endphase meiner Projektarbeit – wünsche dir viel Glück bei deinen Prüfungen :)!

    Liebe Grüße
    Priscilla

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
KNOW ME BETTER