My Bucket List

Die Bucket List – jeder hat sie wohl. Während die einen lauter Reiseziele angeben, haben die andere eher Wünsche im beruflichen oder familiären Bereich. Ich habe mich nun auch mal hingesetzt und überlegt, was ich in meinem Leben erlebt, gesehen oder auch erreichen möchte. Los geht’s!

Französisch lernen

Damals in der Schule habe ich mich für Latein als zweite Fremdsprache entschieden und bereue es bis heute nicht. Allerdings gibt es immer häufiger Situationen, in denen ich mir wünsche, Französisch sprechen zu können. Seien es Passagen in Bücher, die Aussprache von Künstlern oder alltägliche Begriffe. Tatsächlich habe ich mit der App DuoLingo bereits angefangen einen Grundwortschatz aufzubauen, aber damit es richtig klappt, ist ein richtiger Kurs wohl Pflicht.

paris

Ein Haustier haben

Ganz ehrlich? In 10 Jahren sehe ich mich eher mit einer Katze als mit einem Kind. Schon länger habe ich das Gefühl, das mein Leben auch ohne Nachwuchs erfüllend sein kann. Stattdessen hätte ich gerne ein Tier zuhause. Ob sich das mit den Kindern in den nächsten Jahren noch ändert, weiß ich nicht, aber ein Tier möchte ich auf alle Fälle! Trotz Katzenhaarallergie sind Katzen eben meine liebsten Tiere.

cat

Trip durch Asien

Ja, ein Reiseziel habe ich: Asien. Ich möchte gerne durch die verschiedenen Länder reisen und das am liebsten über mehrere Wochen hinweg. Dabei reizt mich der Osten um einiges mehr als der Westen. Angefangen in China, über Indien, Vietnam und Indonesien, bis hin zur Mongolei, Malaysia und den Philippinen.

asien

Im Kreativen Bereich arbeiten

Ich möchte Neues schaffen, andere Menschen inspirieren und glücklich sein in meinem Beruf. Dabei glaube ich, dass mir dies im kreativen Bereich noch am besten gelingen wird. Später sehe ich mich irgendwo zwischen Kultur, Mensch & Design. Ich bin gespannt, wohin mich mein Weg führen wird.

design

Tattoo stechen lassen

Auf wessen Bucket List steht das wohl nicht? Mein größtes Problem war eigentlich immer, dass ich kein passendes Motiv gefunden habe und mich deshalb auch nie für ein Tattoo erwärmen konnte. Mittlerweile sieht das Ganze allerdings schon anders aus!

tattoo

Ein Buch schreiben

Wer wünscht sich das nicht? Eines Tages Autor seines eigenen Buches sein. Dieser Wunsch steht schon seit etlichen Jahren fest, vielleicht bekomme ich bald ja meinen Allerwertesten hoch und setze das Ganze auch mal um!

write_a_book

Im Ausland arbeiten & leben

Meine Zukunft sehe ich in Deutschland, aber dennoch möchte ich eine Zeit lang im Ausland leben und arbeiten. Vielleicht ein Jahr oder zwei. Einfach den Horizont erweitern und Neues erleben!ausland

Was steht auf eurer Bucket List? Was möchtet ihr in eurem Leben erreichen oder gesehen haben?

Bilder via Unsplash

RELATED POST

  1. So ein schöner Post! Vielleicht sollte ich auch mal so einen schreiben..ich hab mir aber noch nie soooo richtig darüber Gedanken gemacht! Keine Kinder? :o das überrascht mich :D ich will UNBEDINGT welche!!! :D

  2. Mara

    8 Januar

    “Ein Tattoo stechen lassen” stand 2015 auf meiner Liste und ich habe dieses Ziel gleich zweimal erfüllt! :)
    “Im Ausland arbeiten und leben” würde ich mir auch gerne irgendwann mal erfüllen, am liebsten in Form eines Auslandssemesters in Kanada. Das ist mein großer Traum!

    Liebe Grüße!

  3. Manon

    8 Januar

    Dieses Jahr habe ich keine großartigen Vorsätze. Das Leben, was ich jetzt habe, liebe ich. Es hat seine Zeit gebraucht, aber nun bin ich da angelangt, wo ich rundum glücklich bin (:

  4. Anne

    8 Januar

    Hallo Vita,
    ich überlege mir seit Jahren ein Motiv für ein Tattoo und seit 2 Jahren hab ich ein ganz bestimmtes im Kopf – das heißt: eindeutig Liebe! 2016 soll’s drauf ;) Was willst du für ein Motiv?
    Vieles auf deiner Bucket-List hab ich schon gemacht, ich bin aber auch zehn Jahre älter als du :P Ich bin mehrere Monate gereist, in Südamerika allerdings, ich hab 2 Jahre im Ausland gearbeitet, in Thailand, um genauer zu sein, und war deshalb auch in ganz Asien unterwegs und außerdem war ich bis vor kurzem noch Französisch-Lehrerin.
    Ein Buch hab ich leider auch noch nicht geschrieben :( Aner wie du hab ich es ganz fest vor. Und ich schreibe jetzt schon immer ziemlich viel auf meinem Blog – das macht schon ziemlich Spaß!

  5. Karolin

    8 Januar

    Den Mut zu einem Tattoo hatte ich noch nie. Sie sehen wunderschön aus und ich hätte auch das eine oder andere aber immer wenn ich danke jetzt. Dann stell ich mir vor wie sie mit 60 aussehen und dann mache ich doch einen Rückzieher.

  6. Jana

    8 Januar

    Wirklich ein toller Post und tolle Wünsche und Ziele hast du.
    Ich habe mich damals für Französisch entschieden und fand es einfach Horror :D Da mochte ich Spanisch viel mehr. Aber bin schon gespannt, wenn du es durchziehst, wie es dir gefallen wird :)
    Finde ich schön, wenn du einem Tier die Chance gibst bei dir zu wohnen. Wie stark ist denn deine Tierhaaralegrie, dass das kein Problem ist?
    Aber keine Kinder zu wollen, kenne ich auch noch aus der Zeit, als ich nichts mit Kindern zu tun hatte. Und seitdem meine Freundin eine Tochter hat, freue ich mich auch schon drauf ;) Das wird bei sich bestimmt auch noch kommen, wenn der Richtige vor dir steht und du vielleicht auch mehr Berührungspunkte hast.
    Bin auf jeden Fall schon gespannt, was du dir für ein Motiv tattoowieren lassen wirst ;)
    So viele Ziele wie du habe ich jetzt gar nicht xD Aber jeder hat ja so seine kleinen Träume und Vorstellungen. Diese ändern sich aber finde ich auch von Jahr zu Jahr – manche kommen neu dazu, wiederum verlieren einige an Wichtigkeit.
    <3

  7. Jana

    9 Januar

    Na dann haben wir ja eine recht gleiche Musikgeschichte :D Nur, dass du bei HipHop gelandet bist. Aber das ändert sich ja irgendwann vielleicht auch wieder. Die Popmusik war wirklich um uns rum und dann hat ja auch DSDS angefangen und das ist ja auch leichte Popmusik :D
    Du hast mal E-Gitarre gespielt? Ist ja genial! Und warum nicht mehr?
    <3

    • Vita

      9 Januar

      Also E-Gitarre hat mir einfach keinen Spaß mehr gemacht, aber hin und wieder klimper ich noch auf meiner Westerngitarre rum :)

  8. Das Tattoo habe ich mir dieses Jahr erfüllt :D Abgesehen davon möchte ich unbedingt irgendwann einen Hund (am liebsten einen Dalmatiner) und ein Pferd *_* Dann möche ich endlich richtig Polnisch lernen! Und der rest, naja der ändert sich ständig irgendwie :P ♥

  9. Moneypenny

    13 Januar

    Ein wunderschöner Post!
    Meine Liste:
    Nach Neuseeland reisen
    Einen Hund adoptieren (wenn ichs mir zeitlich und platzmäßig erlauben kann)
    Liebe Grüße aus München

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
KNOW ME BETTER